DialogRAUM III - Auseinandersetzung mit Handlungsoptionen

Am DialogRAUM III haben rund 100 Interessierte teilgenommen. Die Präsentation steht für Sie zum Download bereit.



Von den rund 100 teilnehmenden Personen haben über 2/3 den verteilten Fragebogen zu den Handlungsoptionen und den möglichen Einzonungen abgegeben. Die Rückmeldungen zum DialogRAUM III werden nun ausgewertet.

Die Präsentation kann hier bezogen werden:
Präsentation DialogRAUM III

Hier sind die weiteren Unterlagen verfügar:
Raumentwicklungskonzept (Entwurf)
Plan Raumentwicklungskonzept (Entwurf)
Plan Masterplan 2050 (Entwurf)

Medienbericht Thuner Tagblatt vom 29.03.2018 über DialogRAUM III
Teilen auf: